Tierschutzprojekt Ungarn e.V

... denn jede Seele zählt !

Aktuelles

Infos über Aktionen

Der Verein

Tierschutzprojekt Ungarn e.V.

Unsere Arbeit

In welchen Ländern arbeiten wir.

Helfen

Helfen Sie damit wir helfen können.

Verschiedenes

Startseite Mitgliedschaft Patenschaft Spendenkonto Kontakt Satzung Impressum Sitemap

Es wird gebaut

Tierschutztage am Tierschutzhof Lebensplatz

Viele fleissige Hände werden von 1. – 4. September 2016 am Tierschutzhof ein Stück „bessere Zukunft“ für Ungarn´s Tiere bauen.
 Gemeinsam und ehrenamtlich wird ein Team aus Deutschland und eines aus Österreich mit der Sanierung der grossen Scheune starten.
Schneller als gedacht steht der kalte Winter in Ungarn vor der Tür. Deshalb sollten noch vor der Schlechtwetterzeit ein geschützer Offenstall und zwei
Notboxen für unsere Schützlinge am Hof errichtet werden. Die ganze Stallung muss komplett ausgemistet, die alten Balken entfernt,
das Dach abgerissen und wieder aufgebaut werden.
Viele helfenden Hände stehen für diesen Umbau bereit und gerettete Tiere tummeln sich bereits um den noch
rumpeligen, alten Stall. Es wäre schön wenn wir auch einen Teil der entstehenden Materialkosten, welche sich auf rund 5.ooo,oo Euro belaufen, mit finazieller Unterstützung decken könnten.
Mit jedem Euro ist geholfen und jeder Euro trägt zu dem unbedingt notwendigen, warmen und trockenen Stall für unsere Tiere, bei.

Dieser Umbau wird eine interessante Herausforderung für viele gleichgesinnte Tierschützer, inmitten vieler geretteter Tiere und einer wunderschönen, ruhigen Natur. Gemeinsam für mehr Tierschutz in Zsejkepuszta am Tierschutzhof Lebensplatz!
 
Herzlichen Dank im Voraus für Ihren gespendeten Beitrag.
 
Wolfgang Stephanow, Romana Schleich-Wolf
Tierschutzprojekt Ungarn e.V. in Zusammenarbeit mit
Tierschutzverein Wolfs Clan – Lebensplatz für Tiere